Ankündigung Kiemennetzbefischung 2019

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Multi-Mesh-Kiemennetz-Befischung am Edersee statt. In der Zeit vom 30. September bis 4. Oktober und vom 7. bis 11. Oktober 2019 werden an verschiedenen Standorten die Netze gestellt um eine Stichprobe aus dem Fischbestand zu entnehmen. Dabei sind die Standorte rein zufällig ausgewählt und sind nicht etwa Standorte an denen möglichst viele Fische stehen. Die Netze sind mit Bojen und Blinklampen gekennzeichnet. Von den Netzen sollte mindestens 50 Meter Abstand gehalten werden. Die Netze dürfen nicht verändert werden. Die Netze werden am Abend gestellt und in den frühen Morgenstunden gehoben. Nach dem heben der Netze, werden die Fische dann von Helfern aus den Netzten entfernt, gemessen, gewogen und protokoliert. Anschließend werden die Netze für die nächste Nacht wieder vorbereitet und gegen Abend wieder gestellt. Die Befischung dient der Ermittlung wichtiger Daten zum Fischbestand.

Gäste und Helfer sind nach Absprache gerne willkommen.