Kontakt aufnehmen: info@ig-edersee.de
Suche

Rotauge.

Das Rotauge (Rutilus rutilus)

Weitere Themen in dieser Ebene, die Sie interessieren könnten:

Vorkommen im Edersee

Das Rotauge ist einer der häufigsten Fische im Edersee. Es ist sehr einfach, am Edersee größere Mengen Rotaugen zu fangen. Das Rotauge ist ein exzellenter Speisefisch. Geräuchert oder sauer eingelegt ist es eine Delikatesse.

Bild: Anglerfänge 2016

Nachweis beim  Fischbestandsmonitoring:

Bei den verschiedenen Methoden der Fischbestandserhebung ist das Rotauge regelmäßig anzutreffen. Bei den Elektrobefischungen ist das Rotauge auch nachzuweisen.

Bei der Jungfischuntersuchung ist die Reproduktion der Rotaugen problemlos nachzuweisen.

 

Bild: Ergebnisse der Jungfischuntersuchung

Bei der Multimesh-Kiemennetzbefischung wird das Rotauge regelmäßig gefangen.

Bild: Längenfrequenzdiagramm Rotauge Kiemennetzbefischung 2016

 

Bild: Längen-Gewichts-Zusammenhang Rotauge 2016

Bild: Rotauge aus dem Edersee

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Angler-Fangstatistik 2005-2016 – Rotauge :

JahrStückSumme-Gewicht (kg)Durchschnitt Stückgewicht (g)
200545.1773.237,871,7
200646.4644.081,687,8
200753.6805.132,495,6
200839.1343.498,989,4
200930.6623.207,2104,6
201034.9203.237,992,7
201130.8833.529,4114,3
201230.7963.804,8123,5
201316.1601.687,8104,4
201416.6981.572,092,6
201510.2501063,2103,7
201611.675932,879,9

nach oben